core/funktionen

Aus www.semantic-apps.com

Wechseln zu: Navigation, Suche

   

Erstellen und Bearbeiten von Inhalten

   
semantic::core - Turn-key Semantic MediaWiki Appliance
 
  • Seiten mit visuellen Editor (WYSIWYG) erstellen und bearbeiten
  • Seiten mit Formularen erstellen und bearbeiten
  • Media-Dateien hochladen, annotieren und anzeigen
  • Semantisch annotierte Verweissensitive Grafiken (ImageMaps)
  • Integrierter PDF-Viewer
  • Integrierter SVG-Viewer
  • Optional Integrierter Flash-Player (FLV)
  • Dynamische Inhalte (Semantische Abfragen) in Seiten einbetten: Tabellen, Listen, Grafiken, Slideshow, Tagcloud, Karten, Kalender, Flowcharts
  • Formulare erstellen und bearbeiten
  • Vorlagen erstellen und bearbeiten
  • Seiten umbenennen
  • Seiten, Formulare, Vorlagen löschen und wiederherstellen
  • Diskussion je Seite erstellen

Strukturieren und Navigieren

  • Flexibel anpassbare Navigation (Dropdown-Menüs)
  • Navigation dynamisch erstellen (Semantische Abfrage)
  • Seitentitel-Suche
  • Volltext-Suche
  • Semantische-Suche
  • Semantische gestufte Navigation (Drilldown)
  • Inhalte filtern
  • Automatisch erstellte Backlink-Liste je Seite
  • Kategorien und Unterkategorien erstellen
  • Seiten mit Kategorien strukturieren
  • Semantische Attribute erstellen
  • Seiten mit Semantischen Attributen annotieren
  • Semantische Attribute einer Seite anzeigen
  • Semantische Attribute browsen

Versionieren und Änderungen nachvollziehen

  • Beobachten-Funktion mit Benachrichtigung bei Änderung via E-Mail
  • Benachrichtigung bei Änderung von Seiten
  • Benachrichtigung bei Änderung bestimmter Daten (semantischer Attribute)
  • Änderungen kommentieren
  • Freigabeberechtigung erteilen
  • Review- und Freigabeprozess
  • Freigegebenen sowie aktuellste Version einer Seite anzeigen
  • Erteilte und offene Freigaben zentral verwalten
  • Automatischer Zeitstempel
  • Versionen vergleichen
  • Versionen wiederherstellen

Zugriffsrechte festlegen

  • Benutzer anmelden und abmelden
  • Optional Benutzerkonten mit Verzeichnisdiensten synchronisieren (LDAP, Active Directory)
  • Benutzerkonten erstellen
  • Gruppen erstellen
  • Benutzer gruppieren
  • Zugriff auf Seiten, Kategorien, Namensräume pro Gruppe/Nutzer sperren

Schnittstellen

  • Verlinkung auf Wiki-externe Dateien (browserabhängig)
  • Automatische Verknüpfung von Semantischen Attributen innerhalb semantic::apps
  • Optionale Anbindung externer Systeme via semantic::connect (ETL-Prozess)
  • Optionale Speicherung der Daten in RDF-Datenspeichern (z.B. 4Store, Virtuoso)
  • Seite als RDF exportieren
  • SPARQL-Abfragen
  • Seiten via XML-Datei exportieren und importieren
  • E-Mail versenden (z.B. für Benachrichtigungen)
 
Ihr Ansprechpartner
Alexander Gesinn.png


Für Fragen zu semantic::core stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Alexander GESINN
+49 9435 65218-0

Live Demo
semantic::core live erleben. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.